Event: NTC – Hip Hop Yoga auf dem Crazyboat

18.09.14
nike-hip-hop-yoga-crazyboat-1 Wie könnte ein Sonntag Abend nach einer anstrengenden Woche schöner ausklingen, als mit Yoga? Wenn die Session dann auch noch mit feinstem Hip Hop unterlegt wird, gibt es wirklich nichts mehr, was der aktiven Ganzkörperentspannung im Wege steht. Das erste Highlightevent von Nike im Rahmen der #justdoit Challenges fand am Abend des vergangenen Sonntag verrückterweise auf einem Boot statt, das eine Runde durch die Spree schipperte, während wir den herabschauenden Hund und die Kobra an Board praktizierten. Weiterlesen

Crew gründen, sich den Nike Challenges stellen & gewinnen – “Just Do It”

09.09.14
nike-justdoit-crewtwo-stylede-challanges-2 Einen herzlichen guten Tag allerseits. Gut geschlafen? Ordentlich gefrühstückt? Na dann ist's ja gut! Unser erster Tagesordnungspunkt hieß heute nämlich nicht Mails checken oder Artikel schreiben, sondern: Spoooort! Wozu? Erstens natürlich um fit zu bleiben, zweitens, um die gewünschte Bikinifigur für nächsten Sommer schon (oder erst?) jetzt in Angriff zu nehmen und drittens, weil Nike uns herausfordert. Hintergrund ist die neue Just Do It! Challenge, die ab sofort läuft - #justdoit !   Weiterlesen

Essentials: Staying at home

02.09.14
essentials-yoga-faulenzen-herbst-stay-at-home Jaja, vor ein paar Wochen lag ich noch mit Bikini am See und nun muss ich mir überlegen welche wetterfeste Kleidung ich mir überziehe, um nicht nass zu werden. Die beste Zeit, um zu Hause zu bleiben, richtig? Ich bin zur Zeit in Stimmung für Yoga, Serien gucken und Faulenzen im Allgemeinen. Die graue Suppe da draußen lädt geradezu mit Pauken und Trompeten dazu ein, morgens liegen zu bleiben. Meine liebsten und wichtigsten Begleiter für den Herbstbeginn, habe ich hier zusammengesammelt. Weiterlesen

WM-Viewing im Laendereck mit Wood Wood X Our Berlin

27.06.14
Wood-Wood-Our-Berlin-WM-Spiel-Header Go Germany - gestern spielten unsere Jungs gegen die USA und wir waren live dabei, im Laendereck in Kreuzberg. WM-Viewing in Berlin ist immer ein Erlebnis, vor allem wenn die Gastgeber zwei Szene-Lieblinge wie der Wood Wood Store und Our/Berlin sind. Weiterlesen

Our Essentials: Hip Hop Yoga

26.06.14
Hip-Hop-Yoga_bearbeitet-2 Samstagmorgen, 10:30 Uhr, Berlin schläft. Nicht ganz, denn eine Gruppe von Yoga-Fans trifft sich wöchentlich im Tanzstudio Motions in Kreuzberg zum Hip Hop-Yoga Kurs von Natalia. Die Musik versetzt direkt in eine lässige Grundstimmung und in Kombination mit klassischen Yoga Stellungen und der strahlenden Natalia werden Körper und Geist mit viel Energie und einer coolen Attitude geflutet - Yo Go With The Flow, hier geht es zu unseren Essentials. Weiterlesen

WM 2014 in Berlin: Wohin geht ihr zum Fußball schauen?

12.06.14
WM-2014-Brasilien Am Donnerstag, den 12. Juni wird mit dem Spiel Brasilien gegen Kroatien in Sao Paolo die Fußball Weltmeisterschaft 2014 angepfiffen. Weil kollektives Jubeln doppelt Spaß macht und uns die Massenveranstaltung am Brandenburger Tor Schweißperlen des Grauens auf die Stirn zaubert, haben wir ein wenig recherchiert und ein paar der besten Public Viewing Plätze zusammengetragen. Wer, Wann, Wie, Wo spielt seht ihr hier auf dem offiziellen Spielplan der FIFA. Weiterlesen

Nike House of Phenomenal – Riskier Alles beim Spiel 3 gegen 3

06.06.14
nike-house-of-phenomenal-berlin-donnerstag-juni-stylede-1 Zum Warm up für die in der nächsten Woche beginnende Fußball WM in Brasilien, besuchten wir gestern Abend das Nike House of Phenomenal. In dem temporären Soccer-Palast auf der Brunnenstraße 17-21 in Berlin kann man noch bis zum 9. Juni Fußballluft atmen, in eindrucksvoller Atmosphäre die neuen Schuhmodelle Magista und Mercurial testen und sich beim Spiel auf dem Kleinfußballfeld ordentlich auspowern. Weiterlesen

We Own The Night 2014: So war es beim Nike Run in Berlin

03.06.14
WOTN-Berlin-Stylede Am Freitagabend war es endlich soweit, nach Wochen der Vorbereitung fiel um 21 Uhr an der Max Schmeling-Halle in Berlin der Startschuss zum "We Own The Night" Run von Nike. Für den 10 Kilometer Lauf durch die Hauptstadt hatten sich in diesem Jahr mehr als 6000 Mädels aus Deutschland, Österreich und der Schweiz registriert. Weiterlesen