Weekday Denim A/W 2014 Präsentation in Hamburg inklusive Lookbook Shooting mit Sevda Albers

24.07.14
Weekday-Denim-AW-Hamburg

Am Freitag waren wir in Hamburg zu Besuch, um uns die neue Denim Kollektion von Weekday anzuschauen. Mit strahlendem Sonnenschein begrüßte uns die Hansestadt und zeigte sich von ihrer schönsten Seite. Im Showroom in der Spitalerstraße warteten nicht nur Kleiderstangen mit den schönsten neuen Samples auf uns, sondern auch Sevda Albers und Team, die ganz nebenbei ein paar Lookbook-Outfits live an Models fotografierte.

Weiterlesen

Schmuckpräsentation: Vibe Harsløf zu Besuch bei Wood Wood

31.05.13

An einem Donnerstagabend ist Langeweile in der Hauptstadt geradezu ein Ding der Unmöglichkeit. Wer lustig ist, kann beim Streetfood Thursday schlemmen, sich auf diversen Kunstvernissagen betrinken oder auf einem der unzähligen Mode-Events smalltalken, die für gewöhnlich den Abend vor dem Wochenende okkupieren. So stand auch gestern mal wieder eine Veranstaltung der besuchenswerten Art an: die Kopenhagener Schmuckdesignerin Vibe Harsløf lud zu einer Präsentation ausgewählter Stücke und Show-Pieces ihrer Kollektionen in den Wood Wood Store in Mitte ein. Im schönen Ambiente des dänischen Shops konnten filigrane Ringe, grobe Gliederkettenelemente, Ear-Cuffs und Sneakerschmuck der Designerin begutachtet, anprobiert und gekauft werden.

Weiterlesen

Außeneinsatz: Vortrag über Mode-PR an der MHMK Berlin

22.05.13

Gestern hatte ich die Ehre, mit Florian Müller und Arne Eberle, die beide ihre eigenen PR-Agenturen hier in Berlin betreiben, einen Vortrag zu halten. Es ging um genau das Thema, mit dem sich beide Herren wunderbar auskennen: die Mode-PR. Interessierte Studenten der Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation erhielten so einen kleinen Einblick, wie der Alltag eines PR-Agentur-Chefs aussieht, was zu seinem Aufgabenbereich gehört und wie mit Presse zusammengearbeitet wird.

Weiterlesen

Berlin Showroom: Interview mit Projektleiterin Judith Guckler

13.03.13

Unsere deutsche Hauptstadt galt lange Zeit als die europäische Party-Metropole mit dem ausgeflippten aber nicht unbedingt geschmackvollem Style. “Berlin ist doch da, wo sich junge Kreativlinge günstig einnisten können und auf kurz oder lang irgendwann alle etwas mit Kunst machen!” In der Mode wurde dieses Bild leider oft adaptiert und Berliner Modedesigner haben es nach wie vor nicht gerade leicht, auf dem internationalen Markt ernst genommen zu werden. Einen bedeutenden Schritt zur Aufklärung dieser eindeutig falschen Sachlage hat nun das Team von Arne Eberle press & sales gewagt: Zusammen mit dem Senat hat die Agentur nämlich den Berlin Showroom in Paris ins Leben gerufen, bei dem mehr als 600 Fachbesucher aus aller Welt sehen konnten, dass Berliner Design herzlich wenig mit crazy Patchwork-Outfits und selbstgenähten Love-Parade-Kostümen zu tun hat. Wir haben der Projektleiterin Judith Guckler von Arne Eberle press & sales ein paar Fragen gestellt.

Weiterlesen

Turnbeutel deluxe von Viviane Hausstein

22.02.13

Was macht man an einem gemütlichen Samstagabend in Berlin? Letzte Woche geschah folgendes: Nachdem wir unser Verlangen nach kulinarischen Köstlichkeiten im Transit gestillt hatten, schlenderten wir frohen Mutes in die Steinstrasse zum Le Coup Store. Im behaglichen Ambiente des eigentlichen Schuhladens fand nämlich im kleinen aber feinen Rahmen die Präsentation der neuen Taschenkollektion von Viviane Hausstein statt.

Weiterlesen

Nike Flyknit Experience

21.02.13

Gestern Abend wurde es sportlich in der Station Berlin, denn das Trendlabel Nike verwandelte die denkmalgeschützten Hallen des ehemaligen Dresdner Bahnhofs in eine Sportstätte 2.0. Wir hatten die Ehre den neuen Flyknit Lunar 1+ bei einem exklusiven Testrun auszuprobieren und sind, wie nicht anders zu erwarten war, total begeistert.

Weiterlesen

Gindi Tel Aviv Fashion Week: Ein Erfahrungsbericht von Philip Gaedicke

28.12.12

Mode in Israel? In den Medien hört man darüber eher wenig – wenn man ehrlich ist, eigentlich gar nichts.  Dann schon eher über den Gaza Konflikt, Bombenanschläge und im besten Falle über das Nachtleben in Tel Aviv.  Doch das ändert sich nun. Zum Ende des Jahres stampfte Media Produzent und Urgestein Motty Reif  mit Hilfe der Hindi Gruppe - Israels größtem Immobilien-Projekt-Entwickler – die Gindi Tel Aviv Fashion Week aus dem Boden. Was ich bei meiner Reise dorthin dann vorfand, hat mich doch etwas überrascht: Ein Fashion Week Zelt, das die “Konkurrenz” in New York  oder Berlin locker in die Tasche steckt, eine einwandfreie Organisation und eine Israeli Fashion Crowd, der es an Glamour nicht gefehlt hat.

Weiterlesen

German Press Days – Eindrücke von Tag 2

19.10.12
Petrus ist definitiv ebenso Fan der Press Days wie wir. Die Sonne schien erneut aus allen Löchern, als wir uns heute morgen zu unserer ersten Station dem Nike Brunch in die Gipstraße begaben. Gut gestärkt und von den sportlichen Styles höchst motiviert ging es beschwingt weiter zum entspannten Team von Silk PR, die uns gut gelaunt in farbenfrohen Statement-Pullis mit Paillettenapplikationen von Markus Lupfer begrüßten. Nach einer ausgiebigen Anprobe der Jimmy Fairly Brillen und einer Begutachtung der Schneiderkunst von Augustin Téboul zog es uns weiter, und zwar in den wunderschönen Showroom von Prag PR.
Weiterlesen

German Press Days – Eindrücke von Tag 1

19.10.12

Den ersten Tag der German Press Days verbrachten wir mitten im Herzen von Berlin. Bei strahlendem Sonnenschein begaben wir uns gestern auf eine spannende Entdeckungsreise durch den Mode-Dschungel der Frühjahr/Sommer-Kollektionen für 2013. Ob bei BOLDHaeberlein und MauererK-MB oder auch Salon PR - die Laune war stets bestens, die Atmosphäre entspannt und kühle Getränke sowie feinste Häppchen taten ihr übriges um uns den Tag zu versüßen. Eindrücke uns Lieblingsteile aus den einzelnen Showrooms seht ihr in unserer Galerie.

Weiterlesen

Odeeh Frühjahr/Sommer 2013

05.10.12

Die beiden Köpfe hinter dem Label Odeeh, Otto Drögsler und Jörg Ehrlich, zeigten ihre siebte Kollektion in der Galerie Karsten Greve. Ein wundervoller Mix aus Farben, Mustern und hochwertigen Stoffen bot sich dort den mehr als 100 geladenen Gästen. Die Kollektion für Frühjahr/Sommer 2013 präsentierte sich in femininer Opulenz aber auch in sinnlicher Zurückhaltung. Als Ausgangspunkt für die Druck- und Farbwelt dienten Vintage-Fotografien zur Anleitung für Ikebana, dem japanischen Blumenbinden.

Weiterlesen