StyleMix: Vibe Harsløf

29.03.13
Kirstine Sommer

David Bowie feierte kürzlich das Erscheinen seines neuen Albums ‘The Next Day’ und meldete sich damit zurück auf der großen Bühne des Musikbusiness. Die dänsiche Schmuckdesignerin Vibe Harsløf war bereits mit 11 Jahren begeistert von seiner Musik, auch wenn ihre erste Single von David Bowie eher dem Coolness-Faktor zuzuschreiben ist. Heute hat sie uns ihre aktuellen Song-Favoriten verraten, die, sowie der ‘Oldie but Goldie’ Bowie, direkt in unseren StyleMix wandern.

Welche Lieder magst du zur Zeit am liebsten?

Erst kürzlich habe ich ‘The Smiths’ wiederentdeckt. Ich hatte völlig vergessen wie großartig ihre Musik ist, kann und will mich aber nicht auf einen einzigen Lieblingssong festlegen.

Kannst du dich noch an deinen ersten (Musik-) CD Kauf erinnern?

Ja, das war ‘Young Americans’ von David Bowie, die CD habe ich zu meinem 11. Geburtstag bekommen. Eigentlich kannte ich die Musik von David Bowie gar nicht, aber er war einfach so cool, sodass seine Musik ebenso cool sein musste. Durch Zufall bekam ich dann ‘Young Americans’ was ich heute noch ab und zu höre.

Musik ist für mich…

Wie ein Soundtrack meines Lebens. Es gibt für jede Stimmung und Lebensabschnitt die passende Musik.

 

Liebsten Dank Vibe Harsløf, ‘The Smiths’ und ‘David Bowie’ sind nun auch wieder auf unsere Playlist gerutscht.