Best of Headphones – Herbst 2012

04.10.12

Stylische Köpfhörer und unser ganz persönlicher Soundtrack sind von den Straßen heutzutage einfach nicht mehr wegzudenken. Wir gucken uns deswegen die Headphone-Modelle an, die entweder besonders innovativ und brandneu sind oder einfach nur wahnsinnig gut aussehen. Aufgefallen sind uns dabei die schlichten Modelle von Coloud und die Kollaboration von FEIYUE mit IN2 Headphones.

Die Coloud Kopfhörer kommen in drei Modellen und vielen verschiedenen Farbvariationen daher: mit “Boom”, “Knock” und “Pop” erlebt man ein unvergleichliches Hörvergnügen, bei dem die Musik im Vordergrund steht – nicht überflüssige Features. Auf unnötige Details wird verzichtet und besonderer Wert auf ein ergonomisches Design für langen Tragekomfort gelegt. Jedes Paar Coloud Headphones ist mit einem Mikrofon und einer Fernbedienung zur Gesprächsannahme ausgestattet, sodass sie auch als Headset für das Handy genutzt werden können. Neben dem einmaligen Hörerlebnis, bestechen die Kopfhörer mit einem einzigartigen Feature: Ein brandneues System schützt vor Kabelgewirr in der Tasche. Das flache Kabel wird einfach um das zum Patent angemeldete Zound Lasso gewickelt und mit einem biegsamen Stecker gesichert. Alle Modelle sind als ‘Blocks’ mit einem kontrastreichen Farbeffekt oder als ‘Transitions’, in einem Ton-in-Ton Look erhältlich. Zu entdecken gibt’s alle Modelle auf der brandneuen Homepage.

Das französische Schuhlabel Feiyue hat sich stattdessen mit dem Kopfhörer-Brand IN2 Headphones zusammengetan, um Musikliebhaber mit stylischen Modellen für die Ohren zu beglücken. Das Beste aus beiden Welten, beide Brand wissen, was sie tun. Denn auch die Füße kommen nicht zu kurz, sie komplettieren das Design der Kopfhörer. Partnerlook für das eine und das andere Ende des Körpers sozusagen! Die Box mit diesen beiden hübschen Accessoires in dezenter Denim-Optik wird bald im Feiyue-Onlineshop erhältlich sein. Musik kann so gut aussehen!