adidas originals “represent your crew”

23.11.12

Gestern Abend schlug die blaue Stunde in der alten Münze Berlin. Die in pantone 300 getünchten Hallen aus Beton boten einen entsprechenden Rahmen für das vom Streetwearlabel adidas originals initiierten “Gang Battle”. Die drei Finalisten, bestehend aus Team Wolf, der Lovegang und der Roc Kidz Crew, traten live und in Farbe gegeneinander an und gaben ihr Bestes, um das erlesene Publikum von ihrer Show zu überzeugen.

Neben einer exzellenten Jury aus Bonnie Strange, Marcus Staiger und MC Fitti durften auch die geladenen Gäste mit kleinen blauen adidas Stickern ihren Favoriten unterstützen. Betont cool und äußerst lässig schlurfte die Partymeute durch die schummrige Location und präsentierten ganz nebenbei ihre neue Streetwear-Kollektion, Sneakermodelle oder besondere Vintageteile von adidas original. Ungewohnt für die sonst so stolzen Nike Air Max-Träger ernteten diese, in der adidas dominierenden Szenerie, nur verächtliche Blicke. Unser persönliches Highlight war das kleine gestrickte Etwas von Bonnie Strange. Mit einem Augenzwinkern trug sie ein winziges Kleidchen auf dem das prägnante Dreiblatt in Form kleiner Hanfblätter zu sehen war.

Ach ja zu gewinnen gab es natürlich auch etwas und zwar die Erfüllung des Traumprojekts der entsprechenden Crew, im Fall von Team Wolf wäre das, ganz bescheiden, eine Fahrradtour durch Europa. Sportlich, sportlich, das dürfte den Gastbegern gefallen haben.