MBFW Madrid: Davidelfin Frühjahr/Sommer 2013

03.09.12

Wie schon angekündigt, habe ich mich schon riesig auf die Show von Davidelfin, dem spanischen Designer, gefreut. Und wie erwartet, war seine Kollektion die beste, die ich auf der Madrid Fashion Week gesehen habe. Coolness und Eleganz bestimmen die geradlinigen und schnittlich sehr raffinierten Entwürfe des Madrilenen. Das Spiel von klassischen grauen und dunkelblauen Anzugstoffen mit weißem Baumwollgewebe wird durch eine rote Farbpalette in der Damenbekleidung aufgelockert.

Zum Schluss zeigte der Designer helle Kreationen mit bunten Miniprints, an denen vereinzelt hübsche Swarovski-Steine funkelten. Trotzdem wirkte die gesamte Kollektion sehr unaufdringlich, sophisticated und modern. Inspiriert wurde David Delfin von seiner Muse, dem coolen spanischen It-Girl Bimba Bose. In der Front Row fanden sich zum Blogger Prince Pelayo von “Kate loves me“, mit dem Herr Delfin liiert ist sowie Sänger und Charakter-Darsteller Mario Vaquerizo. Bimba Bose lief derweil auf dem Catwalk und zeigte sowohl den ersten als auch den letzten Look. Unser Liebling ist der dunkelblaue Overall mit Bikerjacken-Anleihen und einem Reissverschluss, der auf einer Seite bis zum Hosensaum verläuft. Große Liebe!

Bilder: image.net