MBFW 2013: Isabell de Hillerin – #2 Lookbook-Shooting

15.01.13

Nachdem wir zuerst in Isabell de Hillerin’s Atelier gucken durften, lud sie uns am Wochenende zu ihrem Lookbook-Shooting der Herbst/Winter 2013/2014 Kollektion ein. Im Studio des Berliner Fotografen Amos Fricke an der Klosterstraße hatten wir also ein Date mit der jungen Designerin. Obwohl sie die Nacht zuvor nicht geschlafen hatte, war Isabell bester Laune und sah wie immer blendend aus.

Weil ihr Terminplaner neben dem Nähen und Designen der Kollektion und der zeitaufwendigen Organisation der Show wohl noch nicht ausgelastet genug war, hat sich die Dame noch ein bisschen Extra-Stress gemacht, um auch noch das Lookbook-Shooting am Wochenende vor der Fashion Week durchzuziehen. Wir durften mit dabei sein und Amos Fricke, sowie Hair – und Make-up Artistin Sarah Marx bei der Arbeit über die Schulter gucken. An welchem Model und mit welchem Styling das Ganze in Szene gesetzt wurde, seht ihr in unserer Galerie. Morgen seht ihr das Modelcasting und das Fitting zur Show von Isabell de Hillerin.

 

Bilder: Pascal Rohé