Berliner Label Ucon eröffnet Pop-Up-Showroom auf der Torstraße

14.09.12

Gestern Abend haben wir bei der Eröffnung ihres Pop-Up-Showrooms auf der Torstraße die Jungs von Ucon getroffen. Seit nunmehr elf Jahren gibt es das kleine Label. Die vier Kreativlinge begeistern mit hübschen Streetwear-Klassikern, lässigen Basics und coolen Accessoires. Neben der aktuellen Kollektion, mit der man sich wunderbar für den anklopfenden Winter rüsten kann, werden außerdem interessante Kooperationen mit nationalen und internationalen Künstlern präsentiert. Unter anderem beweisen Falko OhlmerMario Hugo und Theo Gennitsakis mit ihren T-Shirt-Prints und Hoody-Designs wieder einmal, wie gut Mode und Kunst zusammenpassen.

Das äußerst sympathische Team um die Gründer Jochen Smuda und Martin Fussenegger kreiert mit einer komplexen und vor allem fairen Philosophie ein Lifestyle-Brand, das mit viel Leidenschaft zum Detail geführt wird. Neben einer qualitativ einwandfreien Verarbeitung wird natürlich auch großen Wert auf die Materialien gelegt. Wer sich von dem stimmigen Sortiment und dem herrlich unaufgeregten Design selbst ein Bild machen will, der sollte unbedingt bis morgen in der Galerie Made My Day vorbeischauen. Eindrücke des Abends findet ihr wie immer in unserer Galerie.