Auf den Dächern Festival 2012

11.09.12

Im Rahmen der Berlin Music Week haben Tape TV und Spiegel Online gestern auf die Dächer Berlins geladen, um dort einige der zur Zeit angesagtesten Musiker zu präsentieren. In Kurzkonzerten von jeweils 15 Minuten haben sich Cro, Max Herre, Mia, Philipp Poisel, Ghostpoet, Two Door Cinema Club und viele weitere vor den Augen und Ohren des Publikums profiliert. Und als ob der Wettergott es wusste, hat er uns gestern ordentlich mit Sonnenschein beliefert, wodurch das Dächer-Festival natürlich umso toller wurde.

Bei der wunderbaren Performance von Max Herre lief uns zwischendurch ein angenehmer Gänsehaut-Schauer über den Rücken und Stimmungskanone Mieze hat uns mit Dauerbrennern wie “Hungriges Herz” oder “Tanz der Moleküle” dann wieder zurück auf das Dach der endlos guten Laune geholt. Der grandiose Ghostpoet gab seine Songs auf einem Dach auf der anderen Seite der Spree zum Besten, weswegen wir es leider nicht mehr dorthin geschafft haben. So ging langsam ein wundervoller Sonntag, vollgepackt mit guter Musik und bester Laune, zu Ende. Auf Tape TV könnt ihr euch das Spektakel anschauen, es lohnt sich!

Vielen Dank an Pascal Rohé für die wunderbaren Bilder!