MBFW 2013: Unsere Highlights – Tag 1

15.01.13

Wenn Mitte Januar die Temperaturen unter Null Grad wandern, Modepuppen sich trotz Schnee und Eis in ihre Highheels schwingen, schwarze Limousinen durch die Straßen schleichen und eine Party die nächste jagt, tja, dann ist es wieder einmal soweit, der Modezirkus kampiert in Berlin.

Die Fashion Week ist die schönste und gleichzeitig anstrengenste Woche am Anfang jeden Jahres. Umso entspannter und mit leicht lässigem Touch entführte uns die Eröffnungsshow von Hien Le heute Morgen sachte ein in die Sphären der Berliner Mode. Mit einem Michael Jackson Mix im Ohr und wunderschönen Entwürfen des begabten Jungdesigners vor Augen startetet die Fashion Week Berlin 2013. Immer on the run, wurden eine Menge schöner Menschen und noch schönerer Outfits gesichtet und natürlich sofort abgelichtet. Auch die Studio Präsentationen von Sissi Götze oder Sopopular, in denen nette Boys hübsch aufgereiht die neusten Kreationen der Designer präsentierten, taten ihr übriges um den ersten Tag der Fashion Week gebührend zu feiern. Highlight des heutigen Abends war neben den Entwürfen des Designer Duos Perret Schaad auch die Show des Jungdesigners und Designer for Tomorrow Award Gewinners Leandro Cano, der feine Avantgarde präsentierte.